Wannentüren.de Logo: Eine Wanne mit einer Tür

Einfacher Einstieg: Alle Infos zum

Krankenkassen-Zuschuss für Ihre Badewannentür

Ihre Situation..

Eingeschränkt in der Mobilität

Sie sind nicht mehr so mobil wie früher, und brauchen mehr Sicherheit beim Einsteigen in die Badewanne.

Ihre Wanne ist nicht seniorengerecht

Ihr Badezimmer ist nicht gänzlich seniorengerecht. Stürze häufen sich, das Gefühl der Selbstständigkeit leidet. Sie wünschen sich ein sicheres Einsteigen in die Badewanne?

Kostenfrage

Ein kompletter Badumbau ist sehr kostenintensiv und aufwendig. Eine Tür in der Badewanne bildet eine kostengünstige und schnell erledigte Alternative. Wir beraten Sie gern. Kostenlos!

Die Lösung:

Eine Tür in die Badewanne einbauen!

Einfacher Einstieg mit den Badewannentüren von Wannentüren.de

Alle Vorteile auf einem Blick:

Sie haben Glück:

Krankenkassen bezuschussen den Einbau einer Badewannentür. Mit bis zu 4.000€

Eine Badewannentür kann kostenlos sein!

Sollte Ihr Familienmitglied einen Pflegegrad besitzen, kann ihm ein finanzieller Beitrag von bis zu 4.000 Euro für Maßnahmen zur Verbesserung des Wohnumfelds, wie z.B. eine Badewannentür, gewährt werden. Wenn die Umbaukosten diesen Betrag übersteigen, müssen Sie die zusätzlichen Kosten übernehmen. Es gibt bestimmte Bedingungen, um diesen Zuschuss von der Pflegekasse zu bekommen. Es ist daher wichtig, den Einbau erst nach der Bestätigung des Zuschusses zu beauftragen.

Wir reichen für Sie die nötigen Anträge ein.

Wir schicken noch vor Ort die Anträge zusammen mit ein paar Fotos zu Ihrer Krankenkasse und dem Kostenvoranschlag. Sie brauchen sich um nichts weiter zu kümmern.

Badewannentür von wannentüren.de

So einfach geht der Umbau

Die Badewannentür:

Der Alltag kann für Senioren und Personen mit eingeschränkter Mobilität herausfordernd sein, insbesondere beim Baden. Die hohe Kante einer traditionellen Badewanne erhöht das Sturzrisiko und schmälert die Unabhängigkeit.

Hier kann eine Badewannentür Abhilfe schaffen. Der niedrigere Einstieg einer Badewannentür reduziert Sturzgefahren und macht das Baden sicherer und komfortabler. So bewahren Senioren und Menschen mit Behinderungen ihre Selbstständigkeit. Die Badewannentür minimiert auch den Stress für Pflegekräfte und macht das Badezimmer insgesamt sicherer und zugänglicher.

Wannentüren.de Logo: Eine Wanne mit einer Tür

Mo.-Fr. 8 – 16 Uhr